Leitbild der Schule Unterseen

Pädagogische Ausrichtung

  • Wir wollen eine integrative Schule sein.
  • Wir fördern das Gemeinsame wie auch das Individuelle.
  • Innere Differenzierung hat bei uns zentrale Bedeutung und erfordert vielfältige Lernformen.

Schülerinnen und Schüler

  • Wir fördern die Selbständigkeit und Eigenverantwortung unserer Schülerinnen und Schüler.
  • Ihre Anliegen nehmen wir ernst.

Lernen

  • An unserer Schule soll das Interesse und die Freude am Lernen geweckt und erhalten sowie das Lernen gelernt werden.
  • Arbeits- und Lerntechniken sind uns ebenso wichtig wie die Lerninhalte.

Beurteilung

  • Wir streben eine förder- und lernzielorientierte Schülerinnen- und Schülerbeurteilung an.

Schulklima

  • Wir setzen uns alle für ein angst- und gewaltfreies Schul- und Lernklima ein und bemühen uns um Toleranz und Akzeptanz.
  • Mit Konflikten gehen wir konstruktiv um.

Zusammenarbeit

  • Unsere Schulform erfordert eine kontinuierliche Zusammenarbeit aller Beteiligten: Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte, Behörden, Abnehmer, Beratungsstellen.
  • Unsere Schul- und Erziehungsziele sind transparent und für alle Beteiligten verständlich.

Schulorganisation

  • Unsere Schule hat übersichtliche Strukturen, an denen sich alle orientieren können.
  • Dazu gehört eine Schulleitung mit klaren Kompetenzen.

Schulentwicklung

  • Die Umsetzung unserer Leitideen bedingt von der Lehrerschaft eine ständige Fortbildung.
  • Die Ziele und die Umsetzung dieses Leitbildes hinterfragen und überprüfen wir regelmässig.

AKTUELL

Impulsveranstaltung SEK I
und SEK II

Bericht in der Jungfrauzeitung

 

Gesundheitstag der Oberstufe
Bericht in der Jungfrauzeitung

„Bonus jocus“ inszeniert Hänsel & Gretel

„Bastelt einen Lebkuchen, den ihr dann auf der Bühne wieder entdecken werdet!“ So ist bereits klar, dass...

Weiterlesen
Homepage der Schule Unterseen