Theaterfieber in den Kindergärten

Herr Holle, KG 1

Dornröschen, KG 4

Familie Holle, KG Gartenstrasse

Pippi findet einen Spunk, KG 2

Der kleine Wassermann, KG 5

Kulissen basteln, Kostüme erfinden, Theatertexte üben, Lieder & Tänze einstudieren und sich schliesslich wagen, vor einem grossen Publikum aufzutreten…das durften alle Kinder der Kindergärten Unterseen in diesem Frühling erleben. „Familie Holle“ in der Gartenstrasse, „Herr Holle“ im Steindler 1, in diesen Kindergärten war es schon vor den Frühlingsferien soweit und es hiess: Vorhang auf, für die vielen kleinen Schauspieler. 
Im Mai haben auch die Kindergärten 1,4 und 5 ihre Kindergärten in Theaterbühnen verwandelt und ihre Theaterstücke einem Publikum aus Eltern und Geschwistern, Gottis & Göttis und Grosseltern vorführen dürfen. Diese durften Theaterstücke mit den Titeln: „Pippi findet einen Spunk“, „Dornröschen“ oder „der kleine Wassermann“ besuchen.
Die Aufregung war gross, das Theaterspielen, Tanzen, Singen und Musizieren brauchte für einige Kinder viel Mut, viele sind über sich hinausgewachsen, alle waren wir begeistert von unseren genau 100 Kindergartenkindern. Grosser Applaus und liebevolle Rückmeldungen waren der Lohn.  Es hat sich auch in diesem Jahr wieder gelohnt! 
Herzlichen Dank allen Menschen, die uns in den Kindergärten besucht haben!

Homepage der Schule Unterseen